Friedensgebet

zum Internationalen Tag des Friedens

Datum:
21.09.2020 - 21.09.2020
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Ort:
Marktplatz, vor der katholischen Stadtkirche St. Alexander
Kategorien:
Kirche
Politik und Gemeinde
Sonstige
Eintrittspreis:
frei
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Veranstalter:
kath. Gemeinde St. Alexander, ev. Gemeinden in Rastatt, Islamische Gemeinschaft Milli Görüs Rastatt e.V., DITIB Rastatt e.V., Zentrum für Bildung, Kunst und Integration Rastatt e.V., Die Brücke für den Dialog e.V., Israelitische Kultusgemeinde Baden-Baden, Verein für Integration und Völkerverständigung in Baden-Württemberg e.V., Gemeinwesenarbeit Bahnhof/Industrie, sowie die Stabstelle Chancengleichheit und Integration

Christen, Muslime und Menschen jüdischen Glaubens möchten über den Interkulturellen Dialog zum Internationalen Tag des Friedens Zeichen für ein friedliches und tolerantes Miteinander in Rastatt setzen. Damit zeigen wir gerade auch in Zeiten der Corona Pandemie wie wichtig nach wie vor Gemeinschaft und sozialer Zusammenhalt sind. Das Friedensgebet ist gleichzeitig Auftakt für die Interkulturellen Aktionstage, welche in diesem Jahr alternativ für die Interkulturellen Wochen stattfinden.