Ein Haus für die Archäologie: Öffentliche Führung am 10. November durchs Zentrale Fundarchiv des Archäologischen Landesmuseums

Datum:
10.11.2022 - 10.11.2022
Uhrzeit:
18.00 - 19.00 Uhr
Ort:
Zentrales Fundarchiv
Lützowerstr. 10
76437 Rastatt
Kategorien:
Ausstellungen
Führungen
Eintrittspreis:
kostenfreie Führung
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Kontakt:
Stadtmuseum Rastatt
Herrenstr. 11
76437 Rastatt
Tel.: 07222 / 972 8401
museen@rastatt.de
Veranstalter:
Stadtmuseum Rastatt

Ein Haus für die Archäologie: Öffentliche Führung am 10. November durchs Zentrale Fundarchiv des Archäologischen Landesmuseums
Die seltene Gelegenheit zu einer Führung durchs Zentrale Fundarchiv des Archäologischen Landesmuseums in der Lützowerstraße 10 bietet sich am Donnerstag, 10. November, um 18 Uhr. Seit 1999 befindet sich das zentrale Fundarchiv im ehemaligen Festungslazarett der Bundesfestung Rastatt. Hier werden alle Ausgrabungsfunde aus ganz Baden-Württemberg mit Hilfe einer modernen Datenbank zentral eingelagert und dokumentiert sowie für Ausstellungen in Museen oder für wissenschaftliche Forschungsprojekte zur Verfügung gestellt. Das Archiv kann nur im Rahmen von Sonderführungen besichtigt werden. Somit bietet sich am 10. November die Möglichkeit, das imposante Festungsgebäude kennen zu lernen, aber auch die Arbeitsweise eines modernen archäologischen Landesarchivs.
Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung des Stadtmuseums Rastatt und des Zentralen Fundarchivs, begleitend zur neuen Dauerausstellung der Ur- und Frühgeschichte im Stadtmuseum Rastatt.
Weitere Informationen bei Dr. Martin Kemkes vom Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg, Telefon 07222 78767, E-Mail kemkes@rastatt.alm-bw.de