Auf Rädern durch die Industrie

Datum:
07.08.2022 - 07.08.2022
Uhrzeit:
10.00 Uhr
Ort:
Innenhof der Agentur für Arbeit, Karlstraße 18
Kategorien:
Führungen
Kultur
Sport
Eintrittspreis:
Beginn um 10 Uhr, Treffpunkt Innenhof der Agentur für Arbeit, Karlstraße 18. Mindestteilnehmerzahl acht Personen, Anmeldung erforderlich. Es ist ein eigenes fahrtüchtiges Fahrrad mitzubringen. Die Führung kostet 12,00 € pro Person, ermäßigt 7,00 € (Schüler und Studenten). Für Kinder unter 7 Jahren ist der Eintritt frei. Eine Gruppenführung kostet 100,00 €.
Ortsteil:
Rastatt (Kernstadt)
Kontakt:
Touristinformation RastattHerrenstraße 18 (am Schloss)76437 RastattTel.: 07222 972-1220E-Mail: touristinformation@rastatt.de
Veranstalter:
Stadt Rastatt
Postfach 1263
76402 Rastatt

Die Stadtführerin Irmgard Stamm zeigt Ihnen bei einer Radtour die markanten Bauwerke und geschichtsträchtigen Orte der industriellen Entwicklung in Rastatt, unter anderem die Badische Waggonfabrik und alte Fabrikantenvillen. Die Radtour dauert mit ca. 5 km rund 2 Stunden.